Parken sie und lassen sie es sich in Ediths Kafé & Kakbod gutgehen

Dieselben Öffnungszeiten wie das AUTOSEUM.

In Autoseums Café sind die 1970er Jahre sehr präsent. Hier hängen gelbe Bumling-Lampen an der Decke und die roten Gärsnäs-Möbel stehen hier ebenfalls schon seit den 1970ern. Damals war dieser Bereich die Personalkantine der Schlosserei MIT AB. Die Farben Gelb und Grün schmücken auch heute noch die Restauranttheke.

Wenn das AUTOSEUM geöffnet ist, sind alle im Café willkommen. Dort bietet Yvonne Flensburg wunderbare selbstgebackene Leckereien an, darunter Apfelkuchen mit Vanille-Schneebesen und vieles mehr – auch wenn sie kein Museumsbesucher sind!